Altbauten und Bäume in der Holtenauer Strasse

Quartiersmanagement Holtenauer Straße

Die längste überdachte Einkaufsstraße Kiels ist mit ihrem vielfältigen Angebot an Geschäften, Cafés und Restaurants ein beliebtes Ziel für Shopaholics und Städtebummler*innen. Hier trifft Tradition auf Moderne, kleine Boutiquen auf Fachgeschäfte. Damals mit der Linie 4 der Straßenbahn zu erreichen, wird die Holtenauer Straße auch heute noch gut von den öffentlichen Verkehrsmitteln bedient. Die Straße lädt mit ihrer Geschichte zum Wandeln und Verweilen ein. Hier trifft man auf ein Mosaik aus Kultur, Gastronomie, Einkauf, Arbeiten und Wohnen.

2023
2023 Fördergebiet seit
Fördergebiet seit
1.500m
1.500m Straßenlänge
Straßenlänge
150
150 Handelsbetriebe
Handelsbetriebe


Übersicht des Quartiers

Ein herzliches Moin beim Quartiersmanagement Holtenauer Straße!

Die Holtenauer Straße als besonderes Stadtteilzentrum umfasst ca. 150 Handelsbetriebe mit sehr hohem Anteil individueller, inhabergeführter Geschäfte sowie diverse Betriebe aus Gastronomie und Kulturwirtschaft (Programmkinos, Theater, Galerien) und eine hohe Anzahl an Dienstleistenden.

Der ehrenamtlich geführte Verein „die Holtenauer e.V.“ verfolgt den Zweck, das Quartier Holtenauer Straße insgesamt in seiner Attraktivität nachhaltig zu steigern. Dieses wird insbesondere gefördert durch die Erhöhung der Aufenthaltsqualität in der Straße, Attraktivierung des Erlebnisraums Holtenauer und gemeinsame Veranstaltungen, verstärkte Kommunikation der Akteur*innen untereinander und Anstoß von Maßnahmen im Sinne des Umweltschutzes.

 

Aktuelle Veranstaltungen & Infos

Rückblick abgeschlossener Veranstaltungen & Projekte

Kiel blüht auf! am 28. April 2024

Die Frühlingsveranstaltung "Kiel blüht auf!" vom 27. – 28. April 2024 hat die Kieler Innenstadt und die Holtenauer Straße in ein Blumenmeer getaucht und den Frühling mit einem bunten Programm aus Bastelaktionen und sportlichen Aktivitäten im Freien begrüßt.

Am verkaufsoffenen Sonntag ist auch die Holtenauer Straße aufgeblüht und hat zum Verweilen eingeladen. Neben Bummeln und Shopping auf der beliebten Flaniermeile fand hier ein farbenfrohes Programm für die ganze Familie statt. Ob Sie gerne tanzen, schon immer Einrad ausprobieren wollten oder sich über Glitzertattoos freuen, in der Holtenauer Straße sind Sie fündig geworden! Musikalisch begleitet wurde das ganze von der Band Knuppene - Folk aus Nord und Winnie W. Nuehl.

Kieler Umschlag am 03. März 2024

Die Besucher*innen wurden mit auf eine Zeitreise genommen, in der Altbürgermeister Asmus Bremer und seine Frau wieder zum Leben erweckt wurden. Für Jung und Alt gab es viel zu entdecken. Abwechslungsreiche Live-Musik, Geschichtenerzähler*innen und verschiedene Aufführungen rundeten das Programm der beliebten Veranstaltung ab. Die Kieler Geschäfte öffneten am Sonntag von 13:00 – 18:00 Uhr unter dem Motto „Ich fühl mich Kiel“ ihre Türen und luden zu einer ausgiebigen Sonntagsshoppingtour ein.

In der Holtenauer Straße wurde Asmus-Bremer mit Gefolge feierlich an der Ansgarkirche begrüßt und zog von dort weiter durch die Straße. Ein mittelalterlicher Bilderlehrpfad In Kooperation mit der Kindertagesstätte Heiligengeist war während der gesamten Woche in ausgewählten Schaufenstern zu bestaunen. Für die Kleinen gab es an zwei Orten mittelalterliche Geschichten, vorgetragen vom Märchen Förderverein e.V. Auch die Großen kamen nicht zu kurz und konnten Krimi-Lesungen des Krimi Kartells unter Kurt Geisler lauschen. Das Highlight war eine Feuershow von dem Duo Fördefeuer, welche die Augen der Besucher*innen zum Leuchten brachten.

Kieler Lichtermeer am 05. November 2023

Anlässlich des Kieler Lichtermeers 2023 verwandelte sich die Stadt in ein magisches Lichtermeer. Die Holtenauer Straße wurde erstmalig zu einem integralen Bestandteil der Veranstaltung. Simultan zur Sonntagsöffnung leuchtete die Holtenauer Straße mit eindrucksvollen Lichtinstallationen und Gebäudeprojektionen an drei Schlüsselstellen und formte dadurch ein unvergessliches Erlebnis. 

Nebst regionaler, musikalischer Begleitung des Künstlers Yonatan Pandelaki an der Ecke Esmarchstraße bei nordlykk, wiesen die beleuchteten Schaufenster wie eine Lichterkette den Weg entlang der Holtenauer Straße. Die Straße wurde zu einem Schauplatz des Bestaunens und lud daneben zum Verweilen und Bummeln ein. Auch die Ansgarkirche erstrahlte bereits am Nachmittag in bunten Farben.

Mit Einsetzen der Dunkelheit konnte ein Video-Mapping mit Soundeffekten bestaunt werden. Abgerundet wurde das Kieler Lichtermeer in der Holtenauer Straße durch zwei spektakuläre Feuershows auf der Piazza der Ansgarkirche, aufgeführt von dem Weltentor-Duo.

Entwicklungsziele und Handlungsbedarf

Nicht im Stadtzentrum doch zentrumsnah gelegen, ist die Holtenauer Straße ein Highlight eines Besuchs in Kiel. Kiel-Marketing e.V. und die Holtenauer e.V. möchten künftig die Zusammenarbeit für das besondere Stadtteilzentrum (BSTZ) Holtenauer Straße intensivieren. 

Die Struktur von Kiel-Marketing als Stadt- und Citymanagement der Landeshauptstadt Kiel soll genutzt werden, um das Quartiersmanagement für den Stadtteil zu stärken, die Digitalisierung der lokalen Wirtschaft voranzutreiben und wechselseitig Synergieeffekte zu erzielen. Die Holtenauer und Kiel-Marketing sehen dies als Baustein für die erfolgreiche Umsetzung der quartiersbezogenen Ziele aus dem Einzelhandels- und Zentrenkonzept 2020 (EZK) und dem Bundesförderungsprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ (ZIZ).

Langfristig wird ein Profilierungskonzept erarbeitet, um den besonderen Stadtteil Kiels auch in Zukunft gut aufzustellen. Dazu wird die Quartiersgemeinschaft in ihrer Zusammenarbeit gestärkt und Highlights zur Attraktivierung eingesetzt.

Lasst uns gemeinsam die Holtenauer Straße l(i)ebenswert und nachhaltig gestalten!

Eingrenzungsgebiet Quartiersmanagement Holtenauer Straße

Karte Quartiersmanagement Holtenauer Straße, Kiel

Ihre Ansprechpartnerin

 Jule Segebrecht<br>Quartiersmanagerin <br>Holtenauer Straße<br><br>Telefon: 01573 3087713  <br>E-Mail: <a href="mailto: j.segebrecht@kiel-marketing.de ">j.segebrecht@kiel-marketing.de</a>